1. Home
  2. /
  3. Startseite
  4. /
  5. Lange Nacht der Kirchen

Lange Nacht der Kirchen

Freitag, 2. Juni, 18.00-24.00 Uhr

Vergleichbar mit der Museumsnacht gibt es seit einigen Jahren die ökum. Aktion «Lange Nacht der Kirchen» (LNdK). Eröffnet wird sie um 18.00 Uhr mit Glockengeläut (Guthirt-Glöckner) und 19.30 Uhr Gospelsinger-Konzert. Ab 21.00 Uhr Kunstinstallation “Verbundenheit”. Dieses Thema wählt der Künstler Charles Meyer, der die Räume der Kirche mit kräftigen Farben und ungewohnten Klängen erfüllen und bespielen wird. Charles Meyer transportiert zudem verschiedene Impulse des Quartierlebens in das Innere der Kirche und setzt Akzente für Begegnungen und Austausch – und somit für Verbindungen. Höhepunkt des Abends bildet eine stimmungsvolle Tanzperformance zum Sonnenuntergang, die von der Stadtzürcher Tanzschule “Madanza” aufgeführt wird.

Charles Meyer: www.artgrid.ch/ueber-uns/charlesmeyer.html/www.charlesmeyer.net/Madanza: www.madanza.ch/

23.45 Uhr Nachtgebet zum Abschluss